Castle Court Park Meadow Path Street (General) Main road Railway station Bus / Tram stop Parking spot Pasture Channel

Schloss Königs Wusterhausen

Schloßplatz 1, 15711 Königs Wusterhausen, Germany
Accessible
Description:

König Friedrich Wilhelm I., bekannt als der „Soldatenkönig", machte Schloss Königs Wusterhausen zu seiner Herbstresidenz. Von hier aus nahm er seine Aufgaben als Landesherr wahr und frönte zugleich seiner großen Jagdleidenschaft.
Das Gebäude stammt zu großen Teilen aus dem 16. Jahrhundert und stellt mit seinem Schlossgarten eine barocke Landschaft dar. Dieser gehört neben Charlottenburg zu einem der frühesten französischen Barockgärten in der Region Berlin-Brandenburg. Die barocke Grundstruktur des Gartens ist wiederhergestellt und bildet zusammen mit den Resten der Gestaltung des 19. und 20. Jahrhunderts eine Einheit.

Das Schloss befindet sich im Herzen König Wusterhausens und ist verkehrstechnisch gut angebunden. Die Anlage verfügt über geeignete Parkplätze.

WICHTIG: Die Innenräume sind nur in Ausnahmefällen (z.B. Historische Dokumentation) bespielbar. In museal genutzten Räumen sind i.d.R. keine Aufnahmen möglich.

Translate
Facades: Plastered
Epoch: Baroque / Rococo (1660 – 1770)
Availability: Long-term (more than 1 week lead time)
Smoking allowed?: No
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg
Matthias Forster(Location proprietor, Permit giver, Main contact)
Dates
In the case of public locations, contact the competent authority

This website uses cookies

We use necessary cookies so you can use the website and its features. Find more on our use of cookies in the data privacy.